Aktuell

11. Oktober 2022 | Artikel

Start der ambulanten Komplexbehandlung in Berlin

Die intensive Vorbereitungsarbeit hat sich gelohnt: Der Netzverbund der PIBB (Managementgesellschaft des vpsg) konnte wie geplant die ambulante Komplexbehandlung entsprechend der KSV Psych-Richtlinie am 4. Oktober starten. An diesem Tag erhielt die PIBB den Bescheid der KV Berlin zur Genehmigung des Netzverbundes. Damit dürfte der Netzverbund der PIBB der erste in Deutschand sein, der die Voraussetzungen für die ambulante Komplexbehandlung erfüllt hat und nun Patientinnen und Patienten die neue Behandlungsform anbieten kann. weiter

5. Juli 2022 | Tagungsbericht

GUT VERNETZT - Tagung von vpsg und PIBB

Nachdem im Herbst 2021 die Richtlinie über die berufsgruppenübergeifende, koordinierte und strukturierte Versorgung insbesondere für schwer psychisch kranke Versicherte mit komplexen psychiatrischen oder psychotherapeutischen Behandlungsbedarf (KSV Psych-RL) vom Gemeinsamen Bundesausschuss verabschiedet worden war, organisierten vpsg und PIBB am 8. Juni 2022 eine überaus gut besuchte Tagung in Berlin, um über Konsequenzen und Möglichkeiten dieser Richtlinie zu diskutieren weiter

4. Juli 2022 | Mitteilung

Wir trauern um Matthias Stieglitz

Am 4. Juli 2022 ist unser persönlich sehr geschätzter Kollege Matthias Stieglitz, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, nach langer Krankheit gestorben. Er hat, so lange er seine Praxis führte, auch als Gesellschafter der Psychiatrie Initiative Berlin Brandenburg engagiert und kreativ zum Wachsen des Vereins für Psychiatrie und seelische Gesundheit beigetragen. weiter

TERMINE

06.02.2023 | 19:00 – 21:00 Uhr

>> Mitgliedertreffen vpsg

Ort: KV Berlin, Masurenallee 6a, 14057 Berlin

„Partydrogen mal nüchtern betrachtet“ – Überblick über die Substanzen, ihre Gefahren und ihr therapeutisches Potenzial

Wir freuen uns, Herrn Dr. Felix Betzler von der Berliner Charite, für den einführenden Vortrag zu diesem aktuellen und komplexen Thema gewonnen zu haben.

Die von ihm geleitete Forschungsgruppe „Recreational Drugs“ untersucht Konsumformen und Verbreitung verschiedener Substanzen, insbesondere den sog. ‚Partydrogen‘ und den potentiellen therapeutischen Einsatz psychoaktiver Substanzen.

Zur Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.


22.02.2023 | 17:00 – 20:00 Uhr – geänderte Uhrzeit!!

>> Anwendertreffen PIBB

Ort: Gemeindesaal, Luther-Kirchgemeinde, Bülowstr. 71, 10783 Berlin

Erste Erfahrungen mit der ambulanten Komplexbehandlung – Fallvignetten, Dokumentation, Abrechnung

Thema wird die Umsetzung der ambulanten psychiatrischen und psychotherapeutischen Komplexbehandlung (KSVPsych-RL) sein, wir wollen erste Erfahrungen, Fallstricke und Lösungen diskutieren.

Zur Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.


24.04.2023 | 19:30 – 21:00 Uhr

>> Mitgliedertreffen vpsg

Ort: KV Berlin, Masurenallee 6a, 14057 Berlin


03.07.2023 | 19:30 – 21:00 Uhr

>> Mitgliedertreffen vpsg

Ort: KV Berlin, Masurenallee 6a, 14057 Berlin


Veranstaltungstipps

15.2.2023 | 17:30 Uhr

>> Premiere „bipolar hautnah – Der Film“

Ort: Kino CineMotion in Berlin-Hohenschönhausen, Wartenberger Straße 174, 13051 Berlin

Nachdem die „bipolar hautnah“ YouTube-Serie 2021 mit dem extern Ulrike-Fritze-Lindenthal-Preis ausgezeichnet wurde, gibt es jetzt auch die Dokumentation „bipolar hautnah – Der Film“: Was ist eine Bipolare Störung? Ist sie heilbar? Wie kann man mit ihr leben? Was macht die Erkrankung mit den Betroffenen und ihren Angehörigen? Was kann helfen?

Die Juristin Jutta Berger, der Musiker und TikToker Erik Formosa und der Künstler Andreas Schmidt klären eindrucksvoll mit Unterstützung ihrer Angehörigen und Fachleuten über die Bipolare Störung und das Leben mit den Ups’n’Downs auf. Der Film wurde im Auftrag der extern Deutschen Gesellschaft für Bipolare Störungen e.V. (DGBS e.V.) produziert.

Nach der einstündigen Filmpremiere findet eine Diskussion mit Protagonisten des Films, Angehörigen, Fachleuten und der Regisseurin Andrea Rothenburg statt.

Kontakt und Vorbestellung: (030) 962 43 100 und extern https://berlin.cinemotion-kino.de/